Berufsbildungsverantwortung im Mandat

Praxisunterstützung: rasch – kompetent – unkompliziert

  • Sie suchen eine kompetente Person für die Übernahme der Berufsbildungsverantwortung (BBV)?
  • Sie möchten Studierende Pflege HF ausbilden, verfügen aber nicht über die entsprechenden personellen Ressourcen?
  • Ihre BBV ist ausgefallen und Sie benötigen kurzfristig eine Lösung?


Wir übernehmen diese Aufgaben in Ihrer Institution für Berufe im Gesundheitswesen längerfristig oder temporär:
→ auf Sekundar- und Tertiärstufe

  • Planung, Organisation, Sicherstellung einer qualitativ hochstehenden praktischen Ausbildung
  • Lernbegleitungen, individuelle Lernsettings mit einzelnen oder mehreren Lernenden/Studierenden
  • Unterstützung bei Standortgesprächen, Lernschwierigkeiten, Bildungsberichten usw.
  • Coaching der Berufsbildner/-innen (BB), Leiten von Fachtreffen der BB
  • Kantonale Abrechnung der Bildungsleistungen, Zusammenarbeit mit Behörden/Schulen
  • Begleitung/Coaching von Mitarbeitenden in höheren Berufsausbildungen


Wir verfügen über breite Erfahrung und entsprechende Ausbildungen/Abschlüsse.
Profitieren Sie davon. Wir stellen Ihnen unsere eigens erarbeiteten Instrumente zur gezielten Praxisausbildung zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
In einem unverbindlichen Gespräch besprechen wir Ziele, Inhalte, Umfang sowie die klaren finanziellen Rahmenbedingungen.


Innovative und massgeschneiderte Berufsbildung für die Praxis